01.02.2018

3. Liga Süd - Herren

SG Nußloch - HBW Balingen-Weilstetten 2 (So. 04.02.2018, 17:00 Uhr)

Revance für erste Saisonniederlage ?!

(MG) Am Sonntag um 17:00 Uhr empfängt unsere Mannschaft die Reservemannschaft des Zweitligisten HBW Balingen-Weilstetten in der Olympiahalle. Im Hinspiel am 16.09.2017 in der Sparkassenarena in Balingen, musste die SG Nußloch ihre erste Niederlage hinnehmen. Somit steht in eigener Halle noch eine Revanche aus. Inwieweit Trainer Christian Job auf seinen Kader zurückgreifen kann, wird sich im Laufe der Woche zeigen. Was sich allerdings jetzt schon abzeichnet ist, dass Jochen Geppert nicht dabei sein wird. Nach dem letzten erfolgreichen Wochenende unserer Mannschaft und dem Erreichen der alleinigen Tabellenführung, liegt die Favoritenrolle klar beim Tabellenführer Nußloch, zumal man in eigener Halle spielt und hier bisher nur 3 Punkte abgeben musste. Doch Vorsicht ist geboten der HBW rangiert derzeit mit nur 4 Punkten Rückstand auf den Tabellenführer auf  Rang 4 der Tabelle. Außerdem haben die Jung-Gallier aktuell einen Lauf. Aus den letzten vier Spielen gegen Haßloch (26:24), Oftersheim/Schwetzingen (25:21), Dansenberg (26:23) und zuletzt im Derby gegen den TV Neuhausen (29:22) stehen vier Siege und 8:0 Punkte zu buche. Dabei musste die Mannschaft im Schnitt lediglich 22,5 Tore hinnehmen, was für eine gute Defensivabteilung spricht. Doch unsere Mannschaft muss sich diesbezüglich nicht verstecken mit einem Schnitt von über 30 geworfenen Toren bei den Heimspielen in der Olympiahalle Nußloch und mit 5 Siegen in Folge im Rücken, gilt es am Sonntag die Tabellenführung zu verteidigen.

 

Anpfiff Sontag 04.02.2018 um 17:00 Uhr in der Olympiahalle Nußloch

1 Gilt für Lieferungen in folgendes Land: Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Liefer- und Zahlungsbedingungen
2 Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.