weibliche D-Jugend


Hinten v.l.n.r.: Trainerin Alexandra Gutemann, Leonie Huber, Lisa Hölzel, Julia Mechler, Anika Kretz,

Lisa Bliwernitz, Trainerin Frauke Kramer, Trainer Tim Kramer
Vorne v.l.n.r.: Melek Sert Herrera, Aine Hohmann, Allison Lossner, Ronja Slomski,

Melinda Mayer, Charlotte Reidel, Lilly Würzburger
Es fehlen: Michelle Seiler, Coralie Arnold

 

Unsere Mannschaft beendete die letztjährige Kreisligasaison auf einem guten vierten Platz, nachdem vor allem die Rückrunde sehr erfolgreich verlief. Da wir einen starken Jahrgang 2004 haben, der diese Saison das Grundgerüst der Mannschaft bildet und dazu 5 gute Spielerinnen aus der E-Jugend kamen, war die Qualifikation für die Kreisliga im März kein Hindernis, sondern wurde mit Platz 1 abgeschlossen. Auch den Süwag-Cup in Bammental konnten wir im Juni gewinnen. Danach galt es, sich eine gute Vorbereitung auf die neue Runde zu erarbeiten. 

Zum ersten Mal wird die D-Jugend in der neuen Saison zusammen mit dem Kreis Mannheim eine Meisterschaftsrunde spielen, so dass uns viele neue Mannschaften und Herausforderungen erwarten. Hierauf freuen wir uns alle besonders.