weibliche C-Jugend


hinten v.l.n.r.: Trainerin Sina Kann, Leonie Huber, Anika Kretz, Giuliana Keipl, Angelina Keipl,

Julie Grunert, Amelie Kronauer, Lilly Schröder, Trainerin Tina Sohns, Athletiktrainer Kamil Helisch
vorne v.l.n.r.: Lisa Bliwernitz, Nina Stögbauer, Lena Walter, Luisa Belt, Aine Hohmann
Es fehlen: Julia Zizmann, Melek Sert Herrera; Trainer Christian Weirich, Mannschaftspate Christian Buse

 

Im Kader der weiblichen C-Jugend hat sich einiges getan. Sieben Spielerinnen haben uns in Richtung B-Jugend verlassen und 4 Spielerinnen sind aus der D-Jugend zu uns gestoßen. Die Qualifikation für die Badenliga konnte leider nicht geschafft werden, wodurch wir in der kommenden Runde in der Bezirksliga 1 starten werden. In der Vorbereitung kommt es jetzt drauf an, sich als Team zu finden und die Lücken zu schließen, die durch den Abgang der letztjährigen Leistungsträger entstanden sind. Aber dank der hohen Trainingsbeteiligung und der Begeisterung der Mädchen werden wir diese Aufgabe meistern. In Abwehr und Angriff wird viel Wert auf die individuelle Förderung gelegt, aber auch das Zusammenspiel wird bis zum Beginn der Runde im Fokus stehen, um so einen Platz im Mittelfeld der Bezirksliga zu erreichen.

1 Gilt für Lieferungen in folgendes Land: Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Liefer- und Zahlungsbedingungen
2 Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.