Superminis


hinten: Trainerin Susanne Haag
vorne v.l.n.r.: Laura Asoth, Max Bender, Sophia Schindler, Amelie Engelsberger,

Oliver Asoth, Riko Stemler, Jan Lange, Leander Moser
es fehlen: Liana- Marie Bull, Lio Kircher, Lukas Rocha, Amelie Knüsel, Livius Schöneck,
Louis Schweickert, Maximilian Wellner und Trainerin Claudia Weirich, Mannschaftspate Patrick Fehringer

 

Immer dienstags zwischen 15 und 16 Uhr heißt es für die jüngsten Mitglieder der SG Nußloch Handballabteilung: „Jetzt geht’s rund“. Dabei ist es uns vor allem wichtig, den 4 -6 Jährigen Kindern Spaß an der Bewegung mit und ohne Ball zu vermitteln. Das Ziel unserer Trainingseinheiten ist vorrangig, die Förderung von Koordination und Motorik sowie Konzentration und Ausdauer.  Dazu tragen neben den handballorientierten Übungen, wie Fangen, Werfen, Prellen und Passen, auch ausgedehnte Parcours und Spielstationen bei.  Hier darf dann balanciert, gehüpft, geklettert und gerannt werden.  Auch das Spielen kommt bei uns nicht zu kurz, so beginnt und endet jede Trainingseinheit mit abwechslungsreichen Spielen. Die Superminis nehmen noch nicht an der Spielrunde teil. Die ersten Erfahrungen werden allerdings bereits an Minispielfesten bei den Nachbarvereinen gesammelt. Hier werden abwechslungsreiche Spielstationen absolviert, wie auch erste kleine Handballspiele gemeistert.

1 Gilt für Lieferungen in folgendes Land: Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Liefer- und Zahlungsbedingungen
2 Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.