21.03.2018

TV Eppelheim - SG Nußloch  27:27 (14:13)

Beim letzten Spiel der Saison mussten unsere Jungs beim Tabellenführer TV Eppelheim antreten. In diesem Spiel ging es um nicht weniger als den Meistertitel  in der 1.Bezirksliga.

Es war ein hart umkämpftes und spannendes Spiel, welches die zahlreichen Zuschauer in der Capri-Sonne Arena zu sehen bekamen.

Da die Heimmannschaft Anspiel hatte, gingen sie mit 1:0 in Führung.  Nußloch glich im Gegenzug aus und so ging es die gesamte 1. Halbzeit.  So stand es auch zur Pause 14:13 für Eppelheim.

In der 2. Spielhälfte zeigte sich das gleiche Bild und erst in der 31.min konnte Eppelheim mit 2 und dann auch mit 3 Toren in Führung gehen. Bei diesem Rückstand unserer Jungs blieb es auch bis zur 45.min bei einem 26:23. Ab diesem Zeitpunkt ließ die Nußlocher Abwehr und ein gut aufgelegter Norman Luksch im Tor keinen Treffer  mehr zu und sie kämpften sich mit einer hervorragenden Abwehrleistung und einem guten Tempospiel zurück ins Spiel und konnten in der 48.min sogar mit 26:27 erstmals in Führung gehen.  Leider konnten wir  ein Tor in der vorletzten Minute nicht verhindern und Eppelheim glich zum 27:27 aus. 

In der Schlussphase schafften es beiden Mannschaften nicht mehr zum Torschuss zu kommen und so trennte man sich, für beide Seiten verdient, mit einem Unentschieden. 

Leider fiel, durch dieses Ergebnis, die Meisterschaft zu unseren Ungunsten aus.

Wir können aber auf eine mehr als erfolgreiche Saison zurückschauen und verabschieden uns als Vizemeister aus der Spielzeit 17/18.

 

Es spielten:

Tor: Norman Luksch, Sven Sitter

Feld:  Endrit Gashaj (2) , Simon Dumtzlaff, Etienne Bäcker, Moritz Grünwedel (6), Mauritz Dabron (9), Maximillian Slatner, Mark Scholz (4), Tim Engel (1), Lars Herb (1), Paul Werner (4)


1 Gilt für Lieferungen in folgendes Land: Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Liefer- und Zahlungsbedingungen
2 Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.