mA-Jugend

07.05.2018

SGN qualifiziert sich souverän für die Badenliga

Nach der verpassten Bundesliga-Qualifikation im April, trat die A1 am 05.05.2018 in Rot zur Qualifikationsrunde für die Badenliga an. Da sich nur der Tabellenerste direkt für die Badenliga qualifizierte, durfte man sich keinen Ausrutscher erlauben.

Im ersten Spiel des Tages, hatte man es mit dem Gastgeber und aktuellen Meister der Landesliga-Nord zu tun. Gegen die JSG Rot/Malsch ging unsere Mannschaft mit 6:2 und 8:4 in Führung, doch die Hausherren kamen wieder bis auf zwei Tore ran (8:6). Nußloch konnte nachlegen und gewann die erste Partie mit 10:8.

Gegen die Spielgemeinschaft aus Hockenheim, Alt- und Neulußheim tat sich die SGN anfangs schwer und bis zum 10:9 war die Begegnung ausgeglichen. Doch unsere Jungs hatten in der Schlussphase den längeren Atem und setzte sich mit 5 Toren in Folge auf 15:9 vorentscheidend ab.

Die Begegnung gegen die HSG Mannheim war früh entschieden. Über die Zwischenstände 7:2 und 11:4, erzielte man gegen die Seckenheimer einen 18:7 Kantersieg.

In der vierten und letzten Paarung des Tages trat man gegen die HSG Weinheim/Oberflockenbach an. Nach Startschwierigkeiten (4:4), kam der SGN-Express ins Rollen und am Ende stand ein 18:7-Sieg auf der Anzeigetafel.

Mit vier Siegen in vier Spielen schnappte sich die SG Nußloch als Gruppenerster das begehrte Ticket für die direkte Qualifikation und muss keine weiteren Quali-Runden spielen. Die Mannschaft von Trainer Mario Donat und den Co-Trainern Rainer Lazarus und Martin Seiler wird somit auch in der Saison 2018/2019 in der Badenliga antreten.

 

Ergebnisse der SGN:

SG Nußloch – JSG Rot/Malsch                                  10:8

SG Nußloch – SG Horan                                            15:10

SG Nußloch – HSG Mannheim                                 18:4

SG Nußloch – HSG Weinheim/Oberflockenbach  18:7

 

Mannschaftsaufstellung und Torschützen der SGN:

Tor: Herbert Wagner, Fabio Schwarz

Feld: David Bonelli (12), Stefan Floder (14/5), Jakob Förch (1), Jannik Jungbauer (6), Peter Kern (6), Tim Konrad, Tim Lazarus (1), Nick Schmitt (12), Kevin Steinbächer (7), Nikolaj Viktorov (2)

1 Gilt für Lieferungen in folgendes Land: Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Liefer- und Zahlungsbedingungen
2 Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.