10.07.2017

B-Jugend der SG Nußloch im Finale mit Kronau-Östringen 1

Erfolgreiches Rasenturnier der B-Jugend mit 2. und 4. Platz

 

Toller Erfolg am Wochenende für die B-Jugend, die mit 2 Mannschaften beim Rasenturnier in Ettlingenweier angetreten war. Das Turnier bestand aus 2 Gruppen mit jeweils 4 und 5 Mannschaften. In der Gruppe der Mannschaft des Jahrgangs 2001 waren 3 Badenligisten und die BWOL-Mannschaft Kronau 1, die amtierender deutscher Vizemeister ist. Im Halbfinale trafen unsere Jungs aufeinander; zu diesem Zeitpunkt war der jüngere Jahrgang, der das Turnier mit dem 4. Platz abschloss, Verlustpunkte-frei. Die 2001er Mannschaft behielt die Oberhand und traf somit im Finale auf den deutschen Vizemeister Kronau. Bis kurz vor Schluss konnten unsere Jungs das Finale offen gestalten (Halbzeit 4:4); für den Endstand von 6:8 musste Kronau richtig Gas geben, sonst wäre der Pokal nach Nussloch gewandert. Ein toller Erfolg auch mit dem Hintergrund, dass die Mannschaft das Turnier ohne einen einzigen Auswechselspieler bestritten hat.
 
Weiter geht´s für die B-Jugend in der Saisonvorbereitung 2017/18 mit dem Beachturnier in Saase am 15. Juli und dem Rasenturnier in Heidelsheim am 23. Juli sowie diversen Trainingsspielen.

B-Jugend Mannschaft 2001 - Platz 2:
Jakob Förch, Sebastian Grieb, Tiago Klaeßen, Tim Konrad, Tim Kramer, Felix Mechler, Noah Schweigert
B-Jugend Mannschaft 2002 - Platz 4:
Mauritz Dabron, Simon Dumtzlaff, Tim Engel, Endrit Gashaj, Moritz Grünwedel, Norman Luksch, Mark Scholz, Paul Werner