Jugendmannschaften

Michael Hiltawsky

Jugendleiter  

Liebe Handballfreunde,

wir als Jugendleitung können mit viel Stolz auf eine gute und erfolgreiche Saison 2017/2018 zurückblicken. Unsere Jugendmannschaften haben mit viel Freude und Engagement an den Spielen teilgenommen und auch unsere Kleinsten die Supermini- und Minimannschaften waren mit viel Begeisterung bei den Minispielfesten dabei. In der vergangenen Saison haben unsere Jugendmannschaften einige Erfolge gefeiert. Mit dem Erreichen des 4. Tabellenplatzes in der Badenliga und der damit verbundenen Teilnahme an der Vorqualifikation zur Jugendbundesliga hat unsere männliche A-Jugend einen super Erfolg erzielt. Der ältere Jahrgang unserer männlichen B-Jugend spielte ebenfalls in der Badenliga. Die Vizemeisterschaften in der Bezirksliga konnte die männlichen B2- und C-Jugend erreichen und somit auf eine erfolgreiche Runde zurückblicken. Im weiblichen Bereich wurde die weibliche D- und E-Jugend in ihrer Spielklasse ebenfalls Vizemeister.  Aber nicht nur im sportlichen Bereich ist einiges passiert, auch im Organisatorischen haben wir einige Projekte verwirklichen können. Unser SGN 500er Club zur Förderung des SGN-Jugend- und Nachwuchskonzeptes konnte viele neue Unterstützer gewinnen. Das für uns größte Projekt mit der Installation und Einführung unseres Coaching-Eyes Videosystems inklusive der Software zur gezielten Trainings- und Spielanalyse, wäre ohne die Unterstützung des SGN 500er Club nicht möglich gewesen. Wir möchten gezielt diese neuen Wege im Trainings- und Spielbetrieb gehen, um unserem Nachwuchs die bestmögliche Ausbildung zu bieten. Für die kommende Saison 2018/2019 haben sich unsere männlichen Jugendmannschaften mit A- und B-Jugend einen Startplatz in der Badenliga und die Teams der A2- und C-Jugend in der Landesliga gesichert. Im weiblichen Bereich werden wir erstmals wieder mit einer A-Jugend in der Bezirksliga und mit der weiblichen B-Jugend in der Badenliga starten. Somit ist unsere SG Nußloch in der kommenden Saison erstmals seit einigen Jahren wieder komplett in allen Altersklassen vertreten. Im männlichen Bereich ist die erfolgreiche Integration einiger Jugendspieler in den Trainings- und Spielbetrieb unserer 1. Herrenmannschaft in der 3. Liga bereits erfolgt. Auch im weiblichen Bereich soll dieser Weg, der gezielten Entwicklung und Integration unserer Spielerinnen in den Erwachsenenbereich, fortgeführt werden. Überzeugen Sie sich selbst von den guten Leistungen unseres Nachwuchses und besuchen Sie die Spiele unserer Kinder und Jugendlichen. Sie werden sehen, dass unser Nachwuchs im Spieleifer und Kampfeswillen ihren großen Idolen in nichts nachstehen.

Feuern wir also unseren Nachwuchs kräftig an – er hat es verdient.

Viel Spaß in der Saison 2018/2019!

 

Euer Jugendleiter Michael Hiltawsky



1 Gilt für Lieferungen in folgendes Land: Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Liefer- und Zahlungsbedingungen
2 Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.