DHB-Pokal in Nußloch

Gegner der SGN ist der HC Erlangen


Das First4-Turnier des Deutschen-Handball-Pokal findet in der Olympiahalle Nußloch statt, wie HBL-Spielleiter Andreas Wäschenbach vor einigen Tagen den Verantwortlichen der SGN mitteilte.
Im ersten Halbfinale trifft der fünfte der 2. Hanball-Bundesliga, die SGBBM Bietigheim auf den Drittligavizemeister der Weststaffel den Longericher SC. Im zweiten Spiel tritt dann der Lokalmatador gegen den HC Erlangen an. Seines Zeichens Tabellenneunter der DKB-Handball-Bundesliga. "Wir freuen uns riesig dieses Turnier ausrichten zu dürfen", beschreibt SGN-Geschäftsführer Holger Schwab. "Auch wenn das Turnier mitten in den Sommerferien stattfindet, werden sicherlich viele Zuschauer den Weg in die Olympiahalle finden und werden ein tolles Event miterleben".

Die beiden Halbfinale werden am Samstag, den 19. August stattfinden. Das Endspiel um den Einzug ins Achtelfinale des DHB-Pokal findet am Sonntag, den 20. August statt. Die Anwurfzeiten werden in Kürze bekannt gegeben.

1 Gilt für Lieferungen in folgendes Land: Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Liefer- und Zahlungsbedingungen
2 Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.