Wegweisendes Wochenende für die SG Damen

Nach drei Auswärtsspielen in Folge, spielen die Damen der SG Nußloch endlich wieder vor heimischer Kulisse. Zugleich kommt es auch noch zum  Topduell der Badenliga.
Die Nussis empfangen die derzeit zweitplatzierten HG Saase, sie mussten bis jetzt nur beim Tabellenführer der TSG Wiesloch Punkte lassen.
Ganze vier ehemaligen Spielerinnen der SG Nußloch kommen in die Olympiahalle, darunter Michaela Grunnert, die nun das Amt als Trainerin übernommen hat, aber doch auch ab und an als aktive Spielerin am Geschehen teilnimmt.
Sowieso läuft Saase mit vielen Erfahrenen Spielerinnen auf, Antonia Grössl, die letztes Jahr noch in der zweiten Bundesliga spielte.
Die Nußlocherinnen sind am Sonntag ein krasser Außenseiter wollen aber auf jeden Fall mit der Wurfgewaltigen HG Saase mithalten.
Nadine Wiume meint: „Natürlich ist Saase der große Favorit, nach dem Wochenende müssen wir auf jeden Fall eine Schippe drauf legen um mithalten zu können, aber zu verlieren haben wir nichts“. 
Aber mit der Unterstützung und der Zuschauer im Rücken kann einiges möglich sein.


Anpfiff am Sonntag, 17 Uhr in der Olympiahalle

1 Gilt für Lieferungen in folgendes Land: Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Liefer- und Zahlungsbedingungen
2 Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.